Offene Stellen und Ausschreibungen


Geprägt durch seine Wurzeln in der Jugendverbandsarbeit sind für KidS Frankfurt e.V. Werte wie Solidarität, Toleranz, Gerechtigkeit und Partizipation leitend und wesentlicher Bestandteil der alltäglichen Arbeit in den Einrichtungen.

 

Ein zugewandter und wertschätzender Umgang mit den Kindern ist ein zentraler Aspekt unserer täglichen Arbeit. In den Einrichtungen arbeiten wir mit Kindern aus den verschiedensten Herkunftsländern zusammen. Diese kulturelle Vielfalt wird von uns als eine Bereicherung und Chance verstanden, einen konstruktiven Umgang mit Diversität und unterschiedlicher Wertehaltung aller für alle Beteiligten sicht- und spürbar zu machen.

 

Die enge Einbindung der Eltern gehört zu einer erfolgreichen Arbeit mit Kindern. Dies setzt ein vorurteilsbewusstes Verständnis für die unterschiedlichen Lebenslagen der Familien voraus. Inklusion ist bei uns nicht nur ein Konzept auf dem Papier, sondern wird gelebt, so geht es uns bei der pädagogischen Arbeit darum, die Vielfalt an Kompetenzen als belebendes Element einer Gemeinschaft wahrzunehmen und nicht Einzelne auszugrenzen.

 

Wir wollen Chancengleichheit fördern, um Benachteiligung abzubauen. Dafür ist es für uns unabdingbar den Kindern einen Zugang zu Bildung und Kultur zu ermöglichen.

 

 

 

Der Verein Kinder in der Stadt – KidS Frankfurt e.V. sucht für seine Erweiterte Schulische Betreuung KidS Bornheim ab dem 1.8.2019 einen

 

 

 

Erzieher (m/w/d)

 

 

Bewerbungen von Menschen jeglicher ethnischer Herkunft, Geschlechtszugehörigkeit, sexueller Identität, Religion oder Weltanschauung sind willkommen!

 

 

Ihr Profil:

 

-        Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in oder vergleichbare Qualifikation

 

-        Selbständiges, strukturiertes Arbeiten

 

-        Teamfähigkeit, Engagement und Empathiefähigkeit

 

-        Identifikation mit den Zielen und Grundsätzen unseres Vereins

 

-        Bereitschaft zur fachlichen Auseinandersetzung

 

-        Hohes Maß an Kooperation und Kommunikation

 

 

 

Ihre Aufgaben:

 

-        Zusammenarbeit mit zwei Fachkräften in einer Gruppe

 

-        Planung und Durchführung von Nachmittagsangeboten

 

-        Hausaufgabenbetreuung

 

-        Elternarbeit

 

 

 

Wir bieten Ihnen:

 

-        Bezahlung in Anlehnung der Regelungen des TVÖD

 

-        Betriebliche Altersvorsorge

 

-        für ein Jahr befristete Vollzeitstelle (39 Std.)

 

-        Mitarbeit in einem hoch motivierten Team

 

-        Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege

 

-        Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld

 

-        Fachliche Weiterentwicklung durch Fort- und Weiterbildung

 

-        Regelmäßige Supervision

 

 

 

 

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

 

 

 

KidS Bornheim

 

Erweiterte Schulische Betreuung

 

Bergerstraße 268

 

z.Hd. Herrn Ali Bilginli

 

60385 Frankfurt am Main

 

E-Mail: bornheim@kids-frankfurt.de

 

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Geprägt durch seine Wurzeln in der Jugendverbandsarbeit sind für KidS Frankfurt e.V. Werte wie Solidarität, Toleranz, Gerechtigkeit und Partizipation leitend und wesentlicher Bestandteil der alltäglichen Arbeit in den Einrichtungen.

 

Ein zugewandter und wertschätzender Umgang mit den Kindern ist ein zentraler Aspekt unserer täglichen Arbeit. In den Einrichtungen arbeiten wir mit Kindern aus den verschiedensten Herkunftsländern zusammen. Diese kulturelle Vielfalt wird von uns als eine Bereicherung und Chance verstanden, einen konstruktiven Umgang mit Diversität und unterschiedlicher Wertehaltung aller für alle Beteiligten sicht- und spürbar zu machen.

 

Die enge Einbindung der Eltern gehört zu einer erfolgreichen Arbeit mit Kindern. Dies setzt ein vorurteilsbewusstes Verständnis für die unterschiedlichen Lebenslagen der Familien voraus. Inklusion ist bei uns nicht nur ein Konzept auf dem Papier, sondern wird gelebt, so geht es uns bei der pädagogischen Arbeit darum, die Vielfalt an Kompetenzen als belebendes Element einer Gemeinschaft wahrzunehmen und nicht Einzelne auszugrenzen.

 

Wir wollen Chancengleichheit fördern, um Benachteiligung abzubauen. Dafür ist es für uns unabdingbar den Kindern einen Zugang zu Bildung und Kultur zu ermöglichen.

 

 

 

 

 

Der Verein Kinder in der Stadt – KidS Frankfurt e.V. sucht für seine Erweiterte Schulische Betreuung KidS Kirchnerschule ab dem 01.03.2019 ein

 

 

 

Rezeptionist (m/w/d)

 

(30 Stunden/Woche)

 

 

 

 

 

Bewerbungen von Menschen jeglicher ethnischer Herkunft, Geschlechtszugehörigkeit, sexueller Identität, Religion oder Weltanschauung sind willkommen!

 

 

 

 

 

Ihr Profil:

 

 

 

-        Selbständiges, strukturiertes Arbeiten

 

-        Hohes Maß an Kommunikation

 

-        Organisationstalent

 

-        Teamfähigkeit, Engagement und Empathiefähigkeit

 

-        iOS Kenntnisse von Vorteil, jedoch nicht zwingend erforderlich

 

 

 

Ihre Aufgaben:

 

-        Organisation und Koordinierung von Terminen der Kinder

 

-        Erstkontaktperson für Eltern/Kinder

 

-        Verwaltung der Anlaufstelle

 

 

 

Wir bieten Ihnen:

 

-        Mitarbeit in einem hoch motivierten Team

 

-        Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege

 

-        Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld

 

 

 

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

 

 

 

 

 

 

 

KidS Kirchnerschule

 

Erweiterte Schulische Betreuung

 

Löwengasse 25

 

z.Hd. Herrn Hichem Romdhane

 

60385 Frankfurt am Main

 

E-Mail: kirchner@kids-frankfurt.de

 

 

 

 

 

Wir freuen uns auf Sie!